1. Home
  2. Alle Autoteile
  3. Motor
  4. Kolbenringe, Satz

Kolbenringe, Satz für alle Fahrzeuge

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Kolbenringe, Satz

    Kolbenringe, Satz für beliebteste Automarken

    Kolbenringe, Satz für alle Automarken

    Wichtigste Ersatzteile in der Hauptbaugruppe Motor

    Hauptbaugruppen

    Was ist ein Kolbenringsatz?

    Jeder Zylinder eines Hubkolbenmotors in einem Kraftfahrzeug wird von einem Kolben betrieben. Dieser presst das einströmende Kraftstoff- Luftgemisch zusammen. Durch diesen sich wiederholenden Prozess werden die Kolben nach unten gedrückt, wobei sich das Auto über eine Pleuelstange und die Kurbelwelle Antrieb verschafft. Der Kolben erfordert Bewegungsfreiheit und ist für das Abdichten des oberen Teils des Zylinders verantwortlich, sodass eine optimale Komprimierung erreicht werden kann. Sämtliche Vorgänge müssen daher in einem abgedichteten Zylinder vonstattengehen, da ansonsten die volle Motorleistung nicht abgerufen werden kann. Eine entscheidende Rolle spielen dabei die Kolbenringe, die sich am Kolbenkopf befinden und mit der Zylinderwand abschließen.

    Die einzelnen Kolben verfügen über mehrere Kolbenringe. Diese haben die Aufgabe, den Verbrennungs- und Arbeitsraum abzudichten. Eine überdurchschnittliche Freisetzung an heißen Verbrennungsgasen soll dadurch vermieden werden, da ansonsten Leistungsverlust, eine erhöhte Wärmezufuhr in die Bauteile und ein Verlust der Schmierwirkung mögliche Folgen wären. Bei einer Fehlfunktion kann die Lebensdauer und einwandfreie Funktion des Motors eingeschränkt sein.

    Eine weitere Aufgabe der Kolbenringe ist es, das Öl von den Zylinderwänden abzustreifen, um somit den Ölverbrauch regulieren zu können. Das Öl wird dabei von den Ringen gleichmäßig auf der Zylinderwand verteilt. Des Weiteren haben die Kolbenringe die Aufgabe, die vom Kolben bei der Verbrennung aufgenommene Wärme an die gekühlte Zylinderlaufbahn abzuleiten. Ohne diese kontinuierliche Wärmeableitung der Kolbenringe würde es zum Kolbenfresser, im schlimmsten Fall sogar zum Schmelzen des Kolbens, kommen.

    Die meisten Motoren verfügen über einen Kolbenringsatz, der drei Ringe pro Kolben bzw. Zylinder enthält. Die oberen beiden Ringe werden dabei als Kolbendichtringe bezeichnet. Diese dichten den Verbrennungsraum ab. Der untere Ring wird Ölabstreifring genannt und ist dafür zuständig, dass das Öl zwischen den Kolben und der Zylinderwand rationiert und verteilt wird.

    Wann muss ich neue Kolbenringe kaufen?

    Wichtig ist es, sich vor dem Kauf neuer Kolbenringe ausreichend zu informieren. Die Nutzungsdauer Ihres Motors ist in hohem Maße von den Kolbenringen abhängig. Nur wenn diese sich in einem völlig intakten Zustand befinden, kann dem gewaltigen Verbrennungsdruck und den hohen Temperaturen innerhalb des Zylinders entgegengewirkt werden. Die Bedingungen innerhalb des Zylinders bringen Verschleiß, Risse und Verkokung an den Kolbenringen mit sich. Einen beschädigten Kolbenring innerhalb vom Kolbenringsatz sollte daher immer rechtzeitig ausgetauscht werden, da sich ansonsten das Risiko für Schäden am Motor und somit für kostspielige Reparaturen erhöht.

    Einen mangelhaften Kolbenringsatz kann man an bestimmten Symptomen festmachen. Neben einer spürbaren Leistungsverringerung des Motors steigt der Ölverbrauch rapide an. Außerdem lassen sich Störgeräusche vor allem beim Startvorgang erkennen. Ferner kann bei fortgeschrittener Beschädigung der Kolbenringe Motoröl in den Brennraum gelangen (zu erkennen an blauem Qualm aus dem Auspuff). Eine mangelhafte Schmierung von Zylinderwand und Kolben kann dabei zur Schädigung der Kolbenringe führen. Durch verformte oder gebrochene Kolbenringe kann es außerdem zu unzureichender Kühlung zwischen den beiden Komponenten kommen, was sich ebenfalls negativ auf den Motor auswirkt. Spätestens dann ist man dazu gezwungen, neue Kolbenringe zu kaufen.

    Einbautipps

    Das selbständige Austauschen der Kolbenringe ist lediglich möglich, wenn man Erfahrung mit Reparaturen bzw. der Demontage und Montage von Ersatzteilen dieser Art haben. Eine Werkstatt sollte zunächst das Problem und mögliche Auswirkungen feststellen, um anschließend Messungen bezüglich des Kompressionsdrucks aller Zylinder durchführen zu können. Bei zu geringem Druck muss die Werkstatt den Motor ausheben und den Zylinderkopf auseinandernehmen. Mit speziellem Werkzeug wird der Abstand zwischen Zylinderwand und Kolben untersucht, um zu prüfen, ob dieser den vorgegebenen Normen entspricht. Anschließend wird der komplette Kolbenringsatz und die darin enthaltenen Kolbenringe nach möglichen Rissen und Brüchen untersucht. Solange die Laufbahnen der Zylinder keine Beschädigungen aufweisen, genügt bei defekten Kolbenringen der Einbau der nötigen Ersatzteile.

    Durch Fehler beim Wechseln oder während des Einbaus der Kolbenringe können sowohl Garantieansprüche verloren gehen als auch kostenintensivere Reparaturen, wie beispielsweise einen Kolbenfresser, verursacht werden. Ein frühzeitiger Kauf neuer Kolbenringe sowie die Montage in einer Werkstatt ist daher immer zu empfehlen.

    Was würde es kosten?

    Auf DAPARTO kann man Kolbenringe und Dichtungen von zahlreichen Anbietern günstig kaufen. Welche Kolbenringe Du für Dein Auto kaufen kannst, ist vom Modell bzw. vom Hersteller des Fahrzeuges und der Ringe abhängig. Auf DAPARTO findet man zu jedem Fahrzeugmodell die kostengünstigsten Kolbenringe. Diese erhält man teilweise bereits ab unter 20€, je nach Hersteller können die Kosten auch über 100€ betragen. Zusätzlich besteht für die Möglichkeit, sich auf daparto.de zu informieren und die neuen Kolbenringe zu bestellen. Abgesehen vom Erwerb eines Kolbenringsatzes muss man vergleichsweise viel Geld für Demontage und Montage der Ringe investieren. Dies liegt daran, dass der Motor zuerst geöffnet werden muss, um auf die Kolbenringe zugreifen zu können. Außerdem müssen Verkleidungen und Zusatzteile entfernt werden, um daran arbeiten zu können. Über unseren Preisvergleich kann man aber passenden Kolbenringe günstig kaufen.

    Unsere Empfehlungen:

    - Bei einer spürbaren Leistungsverringerung oder rapide steigendem Ölverbrauch sollten umgehend die Kolbenringe überprüft werden

    - Bei einem Defekt empfehlen wir, umgehend neue Kolbenringe zu kaufen, um den Motor vor negativen sowie kostspieligen Folgen zu bewahren

    - Wir empfehlen grundsätzlich, eine Werkstatt zum Austausch aufzusuchen, da bei mangelhaftem Einbau der Garantieanspruch verloren gehen kann

    Die Top-Produkte im Bereich Kolbenringe, Satz

    Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Ggf. sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand und weiterer Preisbestandteile. Zwischenzeitliche Änderung der Preise und Rangfolge möglich.

    KFZ-Support: service@daparto.at oder 0720 347 179 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.76 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web