1. Home
  2. Alle Autoteile
  3. Getriebe, Kupplung, Anlasser
  4. Schaltgetriebeöl

Schaltgetriebeöl für alle Fahrzeuge

Filter
  • Marken
    • mehr

Suchergebnisse - Schaltgetriebeöl

(Wir haben 625 Teile gefunden)
Sortierung
Febi Bilstein Schaltgetriebeöl

Premium

Febi Bilstein Schaltgetriebeöl Art.-Nr.: 32590

Farbe gelb
Inhalt 1 l
Viskositätsklasse nach SAE 75W-90
Gewicht 0,9 kg
Service Information beachten
Premium
14 Angebote
ab € 7,42
€ 7,42/l
Zum Preisvergleich
Swag Schaltgetriebeöl

Swag Schaltgetriebeöl Art.-Nr.: 30940580

Farbe gelb
Inhalt 1 l
Viskositätsklasse nach SAE 75W-80
Service Information beachten
6 Angebote
ab € 10,00
€ 10,00/l
Zum Preisvergleich
Liqui Moly Schaltgetriebeöl

Premium

Liqui Moly Schaltgetriebeöl Art.-Nr.: 3662

Inhalt 1 l
Gebindeart Dose
Öl-Herstellerempfehlung Dodge CVTF+4
Öl-Herstellerempfehlung Dodge NS-2
Öl-Herstellerempfehlung Ford CVT23
Öl-Herstellerempfehlung Ford CVT30
Öl-Herstellerempfehlung Ford Mercon C
Öl-Herstellerempfehlung GM/Saturn DEX-CVT
Öl-Herstellerempfehlung Honda HCF2
Öl-Herstellerempfehlung Honda HMMF
Öl-Herstellerempfehlung Hyundai SP-CVT 1
Öl-Herstellerempfehlung Jeep CVTF+4
Öl-Herstellerempfehlung Jeep NS-2
Öl-Herstellerempfehlung Kia SP-CVT 1
Öl-Herstellerempfehlung MB 236.20
Öl-Herstellerempfehlung Mini Cooper EZL 799
Öl-Herstellerempfehlung Mitsubishi CVTF-J1
Öl-Herstellerempfehlung Mitsubishi CVTF-J4
Öl-Herstellerempfehlung Nissan CVT NS-2
Öl-Herstellerempfehlung Nissan CVT NS-3
Öl-Herstellerempfehlung Subaru E-CVT
Öl-Herstellerempfehlung Subaru HighTorq CVTF
Öl-Herstellerempfehlung Subaru Linear CV-30
Öl-Herstellerempfehlung Subaru Linear CVTFII
Öl-Herstellerempfehlung Subaru Lineartr CVTF
Öl-Herstellerempfehlung Subaru NS-2
Öl-Herstellerempfehlung Suzuki CVT Green1
Öl-Herstellerempfehlung Suzuki CVT Green2
Öl-Herstellerempfehlung Suzuki NS-2
Öl-Herstellerempfehlung Suzuki TC
Öl-Herstellerempfehlung Toyota CVTF FE
Öl-Herstellerempfehlung Toyota TC
Öl-Herstellerempfehlung VW G 052 180
Öl-Herstellerempfehlung VW G 052 516
Premium
14 Angebote
ab € 11,13
€ 11,13/l
Zum Preisvergleich
Swag Schaltgetriebeöl

Swag Schaltgetriebeöl Art.-Nr.: 10929449

benötigte Menge 12
Farbe rot
Inhalt 1 l
Spezifikation MB 236.14
Spezifikation ATF 134
Spezifikation DSIH 6P805
Gewicht 0,98 kg
Service Information beachten
5 Angebote
ab € 9,10
€ 9,10/l
Zum Preisvergleich
Motul Schaltgetriebeöl

Premium

Motul Schaltgetriebeöl Art.-Nr.: 105859

Inhalt 3 l
Gebindeart Tube
Viskositätsklasse nach SAE 80W-90
Spezifikation nach API GL-4
Premium
5 Angebote
ab € 2,82
€ 0,94/l
Zum Preisvergleich
Castrol Schaltgetriebeöl

Premium

Castrol Schaltgetriebeöl Art.-Nr.: 15DC77

Inhalt 208 l
Gebindeart Fass
Spezifikation nach API GL-4
Spezifikation nach API GL-5
Herstellerfreigabe MAN 341 Z2
Herstellerfreigabe MAN 342 M2
Herstellerfreigabe MB-Freigabe 235.0
Herstellerfreigabe Scania STO 1:0
Herstellerfreigabe ZF TE-ML 02B
Herstellerfreigabe ZF TE-ML 05A
Herstellerfreigabe ZF TE-ML 12L
Herstellerfreigabe ZF TE-ML 12M
Herstellerfreigabe ZF TE-ML 16C
Herstellerfreigabe ZF TE-ML 17H
Herstellerfreigabe ZF TE-ML 19B
Herstellerfreigabe ZF TE-ML 21A
Öl-Herstellerempfehlung Hino
Zolltarifnummer 27101987
Premium
1 Angebot
€ 3,48
€ 0,02/l
Zum Angebot
Fanfaro Schaltgetriebeöl

Fanfaro Schaltgetriebeöl Art.-Nr.: FF8701-1

FANFARO MAX 4 ist ein ganzjährig einsetzbares Getriebeöl, das auf der Grundlage von tiefengereinigten Basis-Mineralölen mit dem Zusatz von hocheffektiven Additivpaketen hergestellt wird, die die zuverlässige Funktion des Getriebes sicherstellen. Es ist…
3 Angebote
ab € 4,29
Zum Preisvergleich
Castrol Schaltgetriebeöl

Premium

Castrol Schaltgetriebeöl Art.-Nr.: 151AD4

chem. Eigenschaft mineralölhaltig
chem. Eigenschaft mineralölhaltig
chem. Eigenschaft mineralölhaltig
chem. Eigenschaft mineralölhaltig
chem. Eigenschaft mineralölhaltig
chem. Eigenschaft mineralölhaltig
Spezifikation API Gasoline SG
Spezifikation API Gasoline SG
Spezifikation API Gasoline SG
Spezifikation API Gasoline SG
Spezifikation API Gasoline SG
Spezifikation API Gasoline SG
Viskositätsklasse SAE 10W-40
Viskositätsklasse SAE 10W-40
Viskositätsklasse SAE 10W-40
Viskositätsklasse SAE 10W-40
Viskositätsklasse SAE 10W-40
Viskositätsklasse SAE 10W-40
Gebindeart Flasche
Gebindeart Flasche
Gebindeart Flasche
Gebindeart Flasche
Gebindeart Flasche
Gebindeart Flasche
Inhalt 1 l
Inhalt 1 l
Inhalt 1 l
Inhalt 1 l
Inhalt 1 l
Inhalt 1 l
Premium
6 Angebote
ab € 4,35
€ 4,35/l
Zum Preisvergleich

    Schaltgetriebeöl günstig kaufen

    Solltest Du selbst oder in einer Fachwerkstatt Deines Vertrauens einen Mangel oder starke Verschmutzung am Schaltgetriebeöl festgestellt haben, empfehlen wir, schnell neues Schmiermittel zu besorgen. Im Preisvergleich von DAPARTO findest Du Produkte namhafter Hersteller wie Castrol, febi, LIQUI MOLI und Mobil. Dabei entscheidest Du, wie viel Öl Du benötigst. Während wir für Hobbyschrauber und Privatpersonen kleine 0,5 und 1 Liter-Flaschen anbieten, können Werkstattbesitzer und Speditionsunternehmen auf eine Gebindegröße von bis zu 205 Litern zurückgreifen. Achte jedoch nicht lediglich auf die Gebindegröße, sondern auch auf den Inhalt. Schließlich sollten die Eigenschaften des Schmierstoffes auch zu den Bedürfnissen Deines Getriebes passen. Achte dafür auf die Hinweise auf den Flaschen. Falls Du Fragen zum richtigen Schmierstoff hast, kontaktiere gerne unseren Kundenservice. Diesen erreichst Du telefonisch oder über das Kontaktformular auf unserer Website.

    Da sich der Austausch als verhältnismäßig kompliziert darstellt, empfehlen wir diesen nur versierten Hobbyschraubern und Experten in Fachwerkstätten. Sollte diese Beschreibung nicht auf Dich zutreffen, kannst Du in unserem Preisvergleich das Schaltgetriebeöl günstig kaufen und von den Experten einfüllen lassen.

    Unsere Expertentipps:

    - Die Farbe des Getriebeöls kann ein Anzeichen für die Qualität und den Verschleiß sein – Während Schaltgetriebeöl stets hellbraun sein sollte, ist das Öl für Automatikgetriebe rot

    - Wenn mehr als ein Viertel des Nennvolumens an Getriebeöl benötigt wird oder wenn regelmäßig Öl nachgefüllt werden muss, untersuche Dein Getriebe auf undichte Stellen

    - Sofern sich das Schaltgetriebeöl in einem vesiegelten Getriebe befindet, ist der Austausch hochkomplex. Überlasse diese Aufgabe dann bitte den Experten aus einer Fachwerkstatt

    Das Schaltgetriebeöl – Damit es läuft wie geschmiert

    Zusammen mit der immer größer werdenden Komplexität von Fahrzeugen und insbesondere der Schaltgetriebe, benötigst Du inzwischen hochqualitative Getriebeöle, um die Funktionalität dieses Bauteils sicherzustellen. Nur so kann man garantieren, dass das Getriebe lange und fehlerfrei läuft. Dieses Getriebeöl ist dabei jedoch nicht mit dem normalen Motoröl zu verwechseln, das die Kolben und Zylinder im Motorraum schmiert. Beim Getriebeöl handelt es sich um ein Schmiermittel, das ausschließlich vor Korrosion und Verschleiß des Getriebes schützt. Die Liste an Anforderungen ist dabei ebenso lang wie komplex. Neben der Viskosität, der Scherstabilität und des Anti-Schaumverhaltens, spielen auch die Verhinderung von Grübchenbildung, die Robustheit gegenüber Metallen und Dichtungen sowie das Lasttragevermögen eine zentrale Rolle. Weshalb man bei Bedarf zwingend einen Liter kaufen sollte und nicht einfach Motoröl hinzufügen sollten, ist einleuchtend, schaut man sich die Temperaturen an, denen das Schmiermittel ausgesetzt ist. Während im Verbrennungsmotor, dem Wirkungsumfeld des Motoröls, Temperaturen von bis zu 2000° Celsius herrschen, ist es im Getriebe deutlich kälter. Aufgrund dessen muss das Schaltgetriebeöl dünnflüssiger sein.

    In ihrer Wirkungsweise unterscheiden sich die Öle dagegen nicht sonderlich. Beide Schmierstoffe haben die Aufgabe, die betroffenen Autoteile vor mechanischem Abrieb zu schützen. Damit wird zusätzlich die Energieeffizienz des Autos, sowie die Langlebigkeit der Fahrzeugkomponenten erhöht. Weiter stellen die Öle eine Kühlung dar, indem sie als Wärmeabfuhr genutzt werden.

    Es ist gut möglich, dass man über die Dauer eines Fahrzeuglebens nur ein einziges Mal Schaltgetriebeöl kaufen muss. Denn im Gegensatz zum Motoröl sind Verschleiß und Verschmutzung des Schaltgetriebeöls nur sehr gering.

    Viele Optionen – Das richtige Schaltgetriebeöl erkennen

    Um als Fahrzeughalter unter all den Getriebeölen das richtige zu finden, wurden die Schmierstoffe klassifiziert. Die Klassifizierung richtet sich nach den drei Kategorien „Einsatzbedingungen“, „Einsatzart“ und „Additivierung“. Anhand der Informationen in diesen Kategorien, werden die Getriebeöle dann in verschiedenen API-Klassen geordnet. Leider haben es europäische Autobauer bislang noch nicht geschafft, sich auf eine einheitliche Leistungsbeschreibung der Getriebeöle zu einigen.

    In den meisten Fällen werden für die Basisflüssigkeit Mineralöl-Raffinate, Hydrocracköle oder Syntheseflüssigkeiten eingesetzt. Diese werden im nächsten Schritt mit den herstellerseitig beigemengten Additiven versetzt. Bei den Additiven handelt es sich um Zusatzstoffe, die bestimmte Eigenschaften der Öle verstärken oder verändern sollen.

    Probleme beim Schalten? – Wann man ein neues Schaltgetriebeöl kaufen sollte

    Im Idealfall besitzt das Fahrzeug einen leicht zugänglichen Getriebeölmessstab, anhand dessen man den Ölstand stetig im Blick behalten kann. In diesem Falle sind die Beobachtung und der Ölverbrauch sehr leicht im Auge zu behalten. Der Normalfall ist das bei Handschaltgetrieben allerdings nicht. Diese sind nämlich von Werk aus schon befüllt und das Schaltgetriebeöl muss nur im Falle von zu starker Verschmutzung oder Reparaturen am Getriebe gewechselt werden.

    Anzeichen dafür, dass das Getriebeöl ausgewechselt werden muss, zeigen sich im Normalfall während des Schaltvorgangs. So erkennt man einen zu geringen Ölfüllstand beispielsweise an einer Verzögerung zwischen dem Schaltvorgang und dem charakteristischen Ruck im Getriebe. Achte weiterhin auf Probleme beim Einlegen des ersten und zweiten Ganges. Besonders bei einem Kaltstart lassen die Gänge sich nur schwer einlegen, was ein Anzeichen für Ölmangel sein kann. Zuletzt sind Ölflecken nach längerem Stehen und ein erhöhter Benzinverbrauch ebenfalls Anzeichen für Schwierigkeiten mit dem Schaltgetriebeöl. Bedenke jedoch, dass diese Anzeichen auch eine Unmenge von anderen Gründen haben kann.

    Wichtigste Ersatzteile in der Hauptbaugruppe Getriebe, Kupplung, Anlasser

    Hauptbaugruppen

    Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Ggf. sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand und weiterer Preisbestandteile. Zwischenzeitliche Änderung der Preise und Rangfolge möglich.

    KFZ-Support: service@daparto.at oder 0720 347 179 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.76 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web