1. Home
  2. Alle Autoteile
  3. Karosserie, Blech, Verglasung, Anbauteile
  4. Front-Spoiler

Front-Spoiler für alle Fahrzeuge

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

  • 28.11.2022
    5.00
    bester Preisvergleich für Autoteile für günstige Teile
  • 24.11.2022
    5.00
    Wie immer richtige und preiswerte Angebote!
    Peter - Kirchdorf
  • 15.11.2022
    5.00
    Tolle Auswahl, einfache Navigation, immer zuverlässig....
  • 01.11.2022
    5.00
    alles ok

Front-Spoiler für beliebteste Automarken

Front-Spoiler für alle Automarken

Wichtigste Ersatzteile in der Hauptbaugruppe Karosserie, Blech, Verglasung, Anbauteile

Hauptbaugruppen

Während Autohersteller heute meist versuchen, ihre Fahrzeuge möglichst windschnittig zu gestalten, damit Benzin gespart werden kann, haben Liebhaber schneller Fahrzeuge häufig ganz andere Wünsche. Bei großen Geschwindigkeiten nämlich leidet die Bodenhaftung Deines Autos. Um dann weiterhin so sportlich wie möglich unterwegs sein zu können, gibt es die Möglichkeit, Spoiler am Wagen anzubringen. Der Front-Spoiler, wahlweise aus solidem Kunststoff oder aus Metall, ist dabei für den vorderen Teil Deines Autos zuständig. Ganz nebenbei dienen Spoiler natürlich auch der optischen Aufwertung eines Wagens, weil sie für viele Fahrer den Eindruck einer hohen Motorleistung und eines entsprechend rasanten Fahrverhaltens vermitteln.

Wie funktioniert ein Front-Spoiler?

Alle Spoiler wirken als Luftabweiser. Daher auch der Name: der englische Ausdruck ""to spoil"" bedeutet ""verderben"" oder ""beschädigen"". Hier betrifft das den Luftfluss um das Auto herum, dessen optimales Gleiten um die Karosserie verhindert wird. Zwar muss nun mehr Motorkraft aufgewendet werden, um die Geschwindigkeit zu halten; dafür wird die Kraft jedoch stärker auf den Boden übertragen. Der Front-Spoiler hat dabei die Aufgabe, den Auftrieb an der Vorderachse zu senken. Bei Wagen mit Vorderradantrieb unterstützt er also die Beschleunigung Deines Fahrzeugs. Übrigens ist es nicht ausgeschlossen, dass der Spoiler als Verlängerung der Frontschürze durchaus einmal auch als Sicherheitsfeature dienen könnte. Beim Zusammenstoß mit einem Fußgänger oder einem Radfahrer kann er nämlich als Unterfahrschutz dienen. Außerdem verteilt sich bei einer Kollision die Aufprallenergie auf eine größere Fläche.

Wie baue ich meinen neuen Front-Spoiler ein?

Je nach Modell wird der Spoiler entweder von unten an die Stoßstange geschraubt oder mit Clips beziehungsweise dem mitgelieferten Spezialkleber sorgfältig befestigt. Viele Front-Spoiler werden unlackiert geliefert. Der meist schwarze Kunststoff kann unbehandelt bleiben, aber auch in beliebiger Farbe lackiert werden. Damit hast Du ein zusätzliches Gestaltungsmittel hinzugewonnen. In der Fahrzeugfarbe gehalten, fügt sich dieses neue Detail unauffällig in den Gesamteindruck ein. In einer Kontrastfarbe lenkt es dagegen die Aufmerksamkeit auf sich.

Worauf muss ich achten?

Ein unsachgemäß montierter Spoiler verhindert nicht nur den gewünschten Effekt, sondern schadet möglicherweise sogar dem Fahrverhalten Deines Wagens. Du solltest Dich daher, falls Du kein Fachmann bist, umfassend über die Wirkung von Spoilern informieren und die Anbauanleitung des gewählten Modells genau beachten. Besonders wichtig ist dabei:

  • Bodenfreiheit und Sicht dürfen nicht unzulässig eingeschränkt werden.
  • Außenkanten und Überstände dürfen andere Verkehrsteilnehmer nicht gefährden. Scharfkantige Aluminiumkonstruktionen zum Beispiel sind schon lange verboten.
  • Wichtige Funktionen des Fahrzeugs dürfen nicht beeinträchtigt werden.

Kleiner Tipp: denk beim Fahren daran, dass die Bodenfreiheit Deines Autos jetzt eingeschränkt ist. Vor allem beim Fahren auf den Bordstein kann das sonst böse Überraschungen geben.

Wie sieht die rechtliche Seite aus?

Wenn für das gewählte Modell eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) vorliegt, genügt es, wenn Du sie zusammen mit den Wagenpapieren im Auto ständig mit Dir führst. Achte darauf, dass die in der StVZO festgelegten Abmessungen für Dein Fahrzeug nicht überschritten werden. Durch den Anbau eines Spoilers ohne ABE erlischt die Betriebserlaubnis für Dein Fahrzeug und Du verlierst unter Umständen sogar Deinen Versicherungsschutz. Du musst Dir die Rechtmäßigkeit einer solchen Änderung beim TÜV oder einer ähnlichen Einrichtung bestätigen lassen. Da die Abnahmeberechtigung, je nach Bundesland, in unterschiedlichen Händen liegt, solltest Du Dich vorher entsprechend informieren. Die erhaltene Abnahmebestätigung legst Du der zuständigen Zulassungsbehörde vor, die die Baumaßnahme in den Fahrzeugpapieren vermerkt. Erst jetzt darfst Du Dich mit Deinem Auto wieder auf die Straße begeben.

Wenn Du diese Vorschriften missachtest, kann Dich das ein Bußgeld und Punkte in Flensburg kosten. Im schlimmsten Fall wird Dein Fahrzeug sogar umgehend stillgelegt. Achtung: unterschiedliche Anbauten mit je einer gültigen ABE können trotzdem zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen, falls sie nicht zusammenpassen und dadurch die Fahrsicherheit gefährden. Beachte auch das Gewicht der Anbauteile. Schwere Spoiler könnten Dein Auto in eine andere Gewichtsklasse katapultieren, in der es dann möglicherweise die vorgeschriebenen Abgaswerte nicht mehr erfüllt. Im Zweifelsfall solltest Du besser einen Fachmann fragen!

Bei Anbauten, die die Fahreigenschaften Deines Wagens beeinflussen, solltest Du besonderen Wert auf Qualität legen. Gib bei DAPARTO die Eckdaten Deines Fahrzeugs in die Suchmaske ein und lass Dir passende Front-Spoiler namhafter Hersteller, wie Van Wezel oder Diederichs, anzeigen. Jetzt kannst Du die günstigen Angebote in Ruhe vergleichen und das ausgewählte Modell gleich über DAPARTO kaufen.

Die Top-Produkte im Bereich Front-Spoiler

Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Ggf. sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand und weiterer Preisbestandteile. Zwischenzeitliche Änderung der Preise und Rangfolge möglich.

KFZ-Support: service@daparto.at oder +43 720 815 885 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.73 von 5.00 Sternen

www | daparto-web