1. Home
  2. Alle Fahrzeuge
  3. Volvo Autoteile
  4. 460 L Stufenheck [464]
Volvo 460 L Stufenheck [464]

Autoersatzteile für alle Volvo 460 L Stufenheck [464]-Modelle

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

  • 16.01.2023
    5.00
    der preis war dopelt so niedrig als bei auto d... nur versand war ein bischen zu hoch. aber trotdem billiger als andere anbiter
  • 06.01.2023
    5.00
    Sehr guter Vergleich. Immer wieder gerne
    Andrei - Wien

Die besten Angebote für Top-Volvo 460 L Stufenheck [464] Autoersatzteile

Hauptbaugruppen

Der Volvo 460 gehörte zu der unteren Mittelklasse 400er Serie von Volvo. Volvo stellte den Volvo 460 L Stufenheck [464] als unteres Mittelklasse Modell 1989 vor. Der Volvo 460 L Stufenheck [464] gehörte zur erfolgreichen 400er Baureihe, deren Bauzeit von 1989 bis zum Jahr 1996 andauerte. Von der Karosserievariante her war der Volvo 460 eine Stufenhecklimousine. In der Volvo 400er Serie gab es neben dem Volvo 460 L auch noch den Volvo 440 und den Volvo 480. Auf dem Markt erhältlich war der Volvo 460 L Stufenheck [464] seit Anfang 1989. Der Volvo 460 L war mit Benzin- und Dieselmotoren lieferbar. In seinen ersten drei Baujahren bis 1992 gab es den Volvo 460 L Stufenheck [464] nur mit 1,7-Liter-Benzinmotor, der eine Leistung von 59 kW (80 PS) oder mit Vergasermotor und einer Motorleistung von 66 kW (90 PS) auf dem Markt. Mit Einspritzanlage hatte der 460 L 78 kW (106 PS) und der Turbomotor leistete sogar 88 kW (120 PS). 1993 folgte eine Modellpflege mit Motorisierungen von 1,6 bis 2,0 Litern Hubraum und gesteigerten Motorleistungen. In der Modellpflege wurde vor allem auch die Sicherheit, ein Steckenpferd von Volvo, überarbeitet. Antiblockiersystem (ABS), Fahrerairbag und höhenverstellbare Sicherheitsgurte wurden nun serienmäßig verbaut und kosteten keinen Aufpreis mehr. Seit 1994 bot Volvo in der 400er Motorpalette noch einen Turbo-Dieselmotor mit Katalysator und 90 PS Motorleistung an. Insgesamt steht die Volvo-Serie 400, und damit auch der Volvo 460 L Stufenheck [464], als Vorbild für die passive Sicherheit. Den Volvo 440 gab es ab Werk nicht in der Karosserievariante Kombi. Produziert wurde der Volvo 460 L Stufenheck [464] in den Niederlanden. Das Nachfolgemodell vom Volvo 460 L Stufenheck [464] war der Volvo S40.

Ersatzteile für weitere Top Volvo Baureihen

KFZ-Support: service@daparto.at oder +43 720 815 885 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.76 von 5.00 Sternen

www | daparto-web

isAndroid: no

isIOS: no