1. Home
  2. Alle Autoteile
  3. Kraftstoff, Luft, Zündung, Abgas
  4. Drosselklappensensor

Drosselklappensensor für alle Fahrzeuge

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

    Drosselklappensensor für beliebteste Automarken

    Drosselklappensensor für alle Automarken

    Wichtigste Ersatzteile in der Hauptbaugruppe Kraftstoff, Luft, Zündung, Abgas

    Hauptbaugruppen

    Was ist ein Drosselklappensensor und wo befindet er sich im Auto?

    Die Stellung der Drosselklappe wird durch das Betätigen des Gaspedals verändert. Diese Stellung hängt jedoch nicht ausschließlich vom Gaspedal ab, sondern wird von der Motorsteuerung im Zusammenspiel mit mehreren Faktoren bestimmt. Je weiter die Drosselklappe geöffnet ist, desto mehr Luft saugt der Motor an und desto höher ist die erbrachte Motorleistung. Der Drosselklappensensor misst den Öffnungswinkel der Drosselklappe und übermittelt diesen Wert ständig an die Motorsteuerung. Diese errechnet aus diesen und anderen Daten dann, wie viel Kraftstoff der angesaugten Luft zugesetzt wird. Das gilt sowohl für Motoren mit Vergaser als auch für Einspritzaggregate. Eine Ausnahme stellt der Dieselmotor dar, der zumindest für diesen Zweck keine Drosselklappe benötigt.

    Diese Abläufe sind für die korrekte und schadstoffarme Funktion des Motors wesentlich. Bei modernen Motoren übermittelt der Drosselklappensensor den Öffnungswinkel so oft, dass die Steuerung auch die Geschwindigkeit der Öffnung der Drosselklappe mittels des Gaspedals berücksichtigen kann. Der Drosselklappensensor befindet sich direkt an der Drosselklappe, die ihrerseits mit der Ansaugöffnung des Motors verbaut ist. Bei bestimmten großen amerikanischen Sportwagen sind die Drosselklappen, die als bewegliche dünne Metallscheiben die Ansaugöffnungen des Motors verschließen, offen sichtbar. Auch bei anderen Motoren sind die Drosselklappen verhältnismäßig gut zugänglich, da durch sie die vom Motor benötigte Luft strömt.

    Was für verschiedene Typen von Drosselklappensensoren gibt es?

    • Die einfache Version des Drosselklappensensors bestimmt nur, ob sich die Drosselklappe in Leerlauf- oder in Volllaststellung befindet.
    • Eine genauere Ausführung des Drosselklappensensors misst auch den Öffnungswinkel der Klappe.

    Wann musst Du einen Drosselklappensensor austauschen?

    Ein Drosselklappensensor selbst braucht keine Wartung, sofern er vor Verschmutzung und Korrosion geschützt ist. Kann er nicht mehr gereinigt werden, musst Du den Drosselklappensensor austauschen, was normalerweise auf den Austausch der ganzen Drosselklappe zusammen mit dem Sensor hinausläuft.

    Wodurch geht ein Drosselklappensensor üblicherweise kaputt oder wird beschädigt?

    Das Hauptproblem ist oft, dass die Dichtungen beschädigt werden, die den Drosselklappensensor vor Schmutz und Korrosion schützen. Dann beeinträchtigt die Verschmutzung durch Staub oder Öl die Funktion des Drosselklappensensors. Auch mechanischer Verschleiß setzt dem Drosselklappensensor zu und kann seine Funktion beeinträchtigen.

    Woran erkennst Du, dass der Drosselklappensensor defekt ist?

    • Startschwierigkeiten des Motors sind ein Anzeichen für einen defekten Drosselklappensensor.
    • Ein weiteres sind Schwankungen der Drehzahl des Motors bei gleicher Stellung des Gaspedals.
    • Auch geringere Motorleistung kann auf einen defekten Drosselklappensensor zurückzuführen sein.
    • Oft steigt der Verbrauch, wenn der Drosselklappensensor nicht richtig funktioniert.
    • Bei größeren Problemen mit dem Drosselklappensensor kann der Motor beim Betätigen des Gaspedals stottern und bocken.

    Wie steht es mit dem Austausch eines Drosselklappensensors?

    In der Regel bedeutet das, dass die ganze Drosselklappe ausgetauscht werden muss. Dazu sind in etwa die folgenden Arbeitsschritte erforderlich:

    • Nimm die Motorabdeckung und den Ansaugschlauch ab.
    • Je nach Fahrzeugtyp müssen auch andere Bauteile ausgebaut werden, um die Drosselklappe freizulegen.
    • Baue die Drosselklappe zusammen mit dem Sensor aus.

    Falls die Drosselklappe gereinigt werden muss, solltest Du dafür ein spezielles Reinigungsmittel verwenden. Schmierfett oder Öl solltest Du unbedingt vermeiden, denn diese Stoffe begünstigen eine größere Staubansammlung. Die Motorsteuerung muss nach dem Aus- und Einbau einer Drosselklappe an diese wieder angepasst werden. Je nach Motor geschieht das automatisch oder bedarf einer entsprechenden Konfiguration. Diese grobe Beschreibung sollte klarmachen, dass Du für diese Arbeit die modellspezifischen Daten Deines Motors brauchen wirst. Insbesondere eine nicht automatische Neukonfiguration solltest Du einer Werkstatt überlassen, wenn Du nicht über einige Erfahrung verfügst.

    Was kannst Du zur Erhaltung des Drosselklappensensors beitragen?

    Als Fahrer besteht Dein wesentlicher Beitrag hier im Einhalten der vorgesehenen Wartungsintervalle. Als Teil dieser Wartung sollte eine fachmännische Reinigung des Motorraums auch zum Schutz des Drosselklappensensor vorgenommen werden.

    Wie hoch ist die Lebensdauer eines Drosselklappensensor?

    Ein Drosselklappensensor ist auf dieselbe Lebensdauer wie der Motor selbst ausgelegt. Bei korrekter Wartung kannst Du also damit rechnen, dass kein Austausch nötig sein wird.

    Von welchen Herstellern sind Drosselklappensensoren bei Daparto verfügbar?

    Zum Vergleichen der günstigen Preise findest Du bei Daparto Drosselklappensensoren von verschiedenen Herstellern. Zum Beispiel von Bosch, Febi Bilstein, Facet, Topra, Hella und Blue Print sind Drosselklappensensoren zu kaufen.

    Die Top-Produkte im Bereich Drosselklappensensor

    Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Ggf. sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand und weiterer Preisbestandteile. Zwischenzeitliche Änderung der Preise und Rangfolge möglich.

    KFZ-Support: service@daparto.at oder +43 720 815 885 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
    4.78 von 5.00 Sternen
    www | daparto-web