KFZ-Support: service@daparto.at oder 0720 347 179 (MO-FR: 8:00 - 16:00 Uhr)
4.94 von 5.00 Sternen
  1. Home
  2. Alle Autoteile
  3. Bremsen
  4. Bremstrommel

Bremstrommel, Handbremse für alle Fahrzeuge

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Bremstrommel

    Bremstrommel für beliebteste Hersteller

    • VW Bremstrommel
    • Mercedes-Benz Bremstrommel
    • Opel Bremstrommel
    • Ford Bremstrommel
    • BMW Bremstrommel
    • Audi Bremstrommel
    • Skoda Bremstrommel
    • Renault Bremstrommel

    Bremstrommel für alle Hersteller

    Wichtigste Ersatzteile in der Hauptbaugruppe Bremsen

    Hauptbaugruppen

    Bremstrommel günstig online kaufen

    Um einen frühen Defekt der Bremstrommel zu vermeiden, sollte man beim Einkauf auf gute Qualität setzen. Hochwertige Bremstrommeln findet man auf DAPARTO von den Herstellern ATE, Bosch, NK oder Febi Bilstein.

    Verschleißgrenze der Bremstrommel

    In der Regel arbeitet eine Bremstrommel sehr verschleißarm und muss nur selten ausgetauscht werden. Trotz der hohen Lebensdauer kann ein Wechsel ab und an notwendig werden. Man sollte eine neue Bremstrommel kaufen, wenn die Verschleißgrenze erreicht ist und Beschädigungen wie Verformungen und Korrosion vorhanden sind. Die Verschleißgrenze ist über den Innendurchmesser zu bestimmen. Liegt dieser über dem zulässigen Maß, sollten neue Bremstrommeln gekauft werden. Sollte sich ein Nachlass der Bremskraft bemerkbar machen, bietet es sich an, zuerst die Bremsbacken zu überprüfen. Die Bremstrommeln sollten im Zuge des halbjährlichen Reifenwechsels überprüft werden.

    Einen Defekt der Bremstrommel erkennt man am Auftreten von Schwingungen beim Bremsvorgang, einem verlängerten Bremsweg oder an ungewöhnlichen Geräuschen beim Bremsen, z.B. Pfeifen oder Quietschen.

    Aufbau und Funktion der Bremstrommel

    Die Trommelbremse ist bereits seit 1900 im Einsatz. Wilhelm Maybach verbaute seine Erfindung inklusive einer Wasserkühlung im Automobil Mercedes 35 PS. Da er sich beide Erfindungen nicht patentieren ließ, wurde die Trommelbremse schnell zum Standard in der Bremstechnik. Noch heute erfreut sich dieses Bauteil großen Einsatzes. Besonders bei Kleinwagen und Fahrzeugen, die durch Wasser und Salz stark belastet werden, wird sie bis heute präferiert.

    Die zylinderförmige Bremstrommel ist Namensgeber der Bremstechnik. Ihre Hauptaufgabe ist es, durch Reibung kinetische in thermische Energie umzuwandeln. Hierfür stellt die Bremstrommel eine Gegenkraft zu den Bremsbacken dar. Diese werden von innen an die sich mit dem Rad drehende Trommel gedrückt. Durch die Reibung werden die Trommel und damit das Rad gebremst.

    Weiterhin ist die Bremstrommel für den Korrosionsschutz und die Kühlfunktion zuständig. Werden die Bremsen nicht ausreichend gekühlt, kommt es zum sogenannten Fading, einem durch Hitzestau bedingten Nachlass der Bremskraft. Aus diesem Grund ist eine hohe Wärmeleitfähigkeit des Metalls erforderlich. Weiterhin muss die Oberfläche die richtige Rauheit besitzen, um die optimale Bremswirkung zu garantieren. Ein besonderes Qualitätsmerkmal ist der Trommeldurchmesser. Dieser darf sich unter Hitze nicht weiten, da die Bremskraft sonst stark nachlässt.

    Da die Bremstrommel einen geschlossenen Zylinder darstellt, schützt sie alle darin liegenden Autoteile. Bremsbacken, Radzylinder, Federn und Lager werden nach außen von Salz, Wasser, Staub und Schmutz abgeschirmt. Zudem wird die Felge vor dem Bremsabrieb geschützt.

    Da die Bremstrommel meist an den Hinterrädern verbaut ist, ist sie für die Betätigung der Handbremse zuständig. Somit ist sie ein zentrales Bauteil für die Sicherheit des Wagens. Im Preisvergleich von DAPARTO kann man neue Bremstrommeln und Handbremsen kaufen.

    Unsere Expertentipps:

    - Austausch von Bremstrommeln stets achsweise vornehmen, um Bremskraftunterschiede innerhalb der Achse und Ausbrechen des Fahrzeugs zu vermeiden

    - Aus praktischen Gründen empfehlen wir, beim Austausch der Bremstrommel die Bremsbacken ebenfalls zu ersetzen. Dadurch erspart man sich eine erneute Demontage der Trommelbremse und die damit verbundenen Reparaturkosten

    - Ein Austausch sollte möglichst von einer Werkstatt vorgenommen werden, da bei der Kalibrierung der Bremsanlage hohe Genauigkeit erforderlich ist, um vorzeitigen Verschließ oder Beschädigung der Einzelteile zu vermeiden

    - Über unseren Preisvergleich kann man sich bequem von zu Hause eine neue Bremstrommel kaufen

    Bei Fragen zum Kauf einer Bremstrommel hilft Ihnen das Expertenteam von DAPARTO gern weiter.

    Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Ggf. sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand und weiterer Preisbestandteile. Zwischenzeitliche Änderung der Preise und Rangfolge möglich.

    www | daparto-web