4.84 von 5.00 Sternen
  1. Alle Autoteile
  2. Karosserie, Blech, Verglasung, Anbauteile
  3. Außenspiegel

Außenspiegel für alle Fahrzeuge

Fahrzeugauswahl

Auswahl über den Fahrzeugkatalog

Außenspiegel

    Beliebteste Hersteller

    Alle Hersteller

    Wichtige Bauteile in der Hauptbaugruppe Karosserie, Blech, Verglasung, Anbauteile

    Hauptbaugruppen

    Die Außenspiegel sind ein wichtiger Bestandteil des Fahrzeugs und zur Beobachtung des nachfolgenden Verkehres unverzichtbar. Sie befinden sich rechts- und linksseitig am Fahrzeug und gehören zusammen mit dem Innenspiegel zur Kategorie der Rückspiegel. Die Außenspiegel dienen dazu, den nachfahrenden Verkehr im Auge zu behalten, ohne dass sich der Fahrer umdrehen muss und von der Straße vor sich abgelenkt wird. Zu diesem Zweck ist ein einwandfrei funktionierender Außenspiegel unerlässlich. Er sollte sich gut auf die Augenhöhe des Fahrers einstellen lassen, und sein Glas sollte weder grobe Kratzer noch Splitterungen oder Verfärbungen aufweisen, die alle eine klare Darstellung des hinteren Verkehrs verhindern würden. Früher war die mechanische Einstellung des Spiegels, von dem es in der Regel auch nur einen auf der Fahrerseite gab, noch recht mühselig. Da mußte man das Seitenfenster herunterkurbeln und den Spiegel von Hand mehr oder weniger kräftig nach oben oder unten, nach vorne oder hinten bewegen. Zumindest können heute alle Außenspiegel von innen in die passende Position gebracht werden, entweder mechanisch mittels eines kleinen Schalters oder noch komfortabler elektrisch über ein Bedienelement.

    Gründe für den Ausfall des Außenspiegels

    Da beide Außenspiegel zusammen den breitesten Punkt eines Kraftfahrzeugs darstellen, bleibt eine Beschädigung oft nicht aus. Um diese zu verringern, sind die Spiegel meist zum Fenster hin nach innen einklappbar, sodass sie sich bei geringem Widerstand, der durch ein anderes Fahrzeug oder Personen von vorne auf den Spiegel ausgeübt wird, selbst nach innen klappen. Das hilft allerdings nur wenig, wenn der Widerstand auf die Innenseite des Spiegels erfolgt, wie das bei einem am Straßenrand geparkten Kfz der Fall ist, an dem Fahrzeuge mehr oder weniger schnell vorbeifahren. Da ist der Außenspiegel schnell beschädigt, das Glas gesplittert oder der ganze Spiegel hängt nur noch baumelnd an der Seite herunter. Leider fällt so mancher Außenspiegel auch purem Vandalismus zum Opfer. Neben diesen äußeren Gewalteinwirkungen kann es auch vorkommen, dass die Funktion der Verstell-Mechanik des Spiegels durch Verschleiß beeinträchtigt ist. Lässt sich der Verstell-Hebel nur schwer betätigen oder bewegt sich das Glas des Spiegels beim Verstellen ruckartig, kann das auf einen Verschleiß der Führungsschienen und Seilzüge hindeuten. Nicht zuletzt kann das Eindringen von Feuchtigkeit mit der Zeit zu einer Beeinträchtigung der Verstell-Funktion führen.

    Produktvarianten und Ausführungen

    Egal, ob elektrisch oder mechanisch betrieben, beheizt, mit Blinkfunktion, konvex gewölbt oder asphärisch, DAPARTO bietet eine breite Auswahl an Außenspiegeln. Da ist bestimmt auch der richtige Spiegel für Dich dabei. Vielleicht stellst Du Dir die Frage, was eigentlich der Unterschied zwischen einem konvexen und einem asphärischen Spiegel ist. Beides sind gewölbte Spiegel, die das Sichtfeld vergrößern und den sogenannten „toten Winkel“ reduzieren. Beim asphärischen ist der tote Winkel stärker reduziert als beim konvexen Spiegel. In beiden Fällen erscheint das Bild, das der Spiegel vom rückwärtigen Verkehr zeigt, kleiner als es in der Realität eigentlich ist. Das nachfahrende Auto ist also näher als der Spiegel es zeigt.

    So wird es gemacht – Außenspiegel leicht wechseln

    Bei den meisten Fahrzeugen ist der Austausch des Außenspiegels in der Regel recht einfach. Die folgende Anleitung erklärt die Schritte, wie Du am besten vorgehst, um Deinen Außenspiegel schnell und problemlos zu wechseln:

    • Löse die Abdeckung am vorderen Scheibenrahmen mit einem breiten Schraubenzieher. Hinter der Abdeckung befindet sich die Halterung für den Spiegel und die Elektronik. Eventuell musst Du ein Tuch zwischen Schraubenzieher und Abdeckung legen, um den Kunststoff nicht zu verkratzen.
    • Ist die Abdeckung gelöst, siehst du drei Schrauben und die Stecker für die elektrische Verstellung und die ggf. vorhandene Spiegelheizung. Zuerst löst Du die Stecker und dann die Schrauben.
    • Befestige den neuen Außenspiegel mit den Schrauben und verbinde die Stecker. Falls die Stecker von der vorhandenen Form abweichen, kannst Du durch die Verwendung eines Adapters Abhilfe schaffen.
    • Stecke die Abdeckung wieder am Scheibenrahmen fest und überprüfe die korrekte Funktion des Spiegels.
    • Stelle sicher, dass der Spiegel richtig eingestellt ist, bevor Du Dich wieder auf Fahrt begibst.

    Bei DAPARTO kannst Du Außenspiegel verschiedener Hersteller vergleichen, das für Dich günstigste Angebot finden und Deinen neuen Außenspiegel gleich online kaufen. DAPARTO führt Außenspiegel u. a. von den Firmen Alkar und Van Wezel.

    Hinweis: Bitte prüfen Sie, ob das über DAPARTO identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Ggf. sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

    Alle Preisangaben in Euro inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versand und weiterer Preisbestandteile. Zwischenzeitliche Änderung der Preise und Rangfolge möglich.

    www | daparto-web